Schulung

Schulungen bei SCHOPPEN Brandschutztechnik
Die Entwicklung immer neuer und hochwertige Geräte und Techniken macht es erforderlich, die Bereiche Service und Schulung bestmöglich auszubauen und anzubieten.
Neben der Vermittlung von Gesetzesvorschriften können im eigenen Schulungsraum praktische Vorgehensweisen für einen möglichen Einsatz gezeigt und trainiert werden. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, in Ihrem Unternehmen Vor Ort (z.B. Industriebetrieben, Krankenhäusern...) Schulungen durchzuführen.

Mit uns stehen Sie nicht vor unlösbaren Aufgaben!
Selbstverständlich werden auch die eigenen Mitarbeiter regelmäßig durch die Teilnahme an internen wie externen Schulungen auf ihre Tätigkeiten vorbereitet. Erst kürzlich wurde wegen der aktuellen Vorschriftenänderung ein Seminar besucht, in dem die Voraussetzungen für den Einbau, Betrieb und die Instandhaltung von Rauchwarnmeldern nach DIN 14676 für Wohnhäuser, Wohnungen und Räume mit wohnungsähnlicher Nutzung geschaffen wurden.

Ausbildung zum/Zur Brandschutzhelfer/in
Als Zielgruppe für dieses Seminar gelten alle Personen, die im Unternehmen als Brandschutzhelfer tätig werden sowie alle Personen, denen die Grundlagen des betrieblich-organisatorischen Brandschutzes vermittelt werden sollen. Fragen Sie nach aktuellen Schulungsterminen über unser Kontakt-Formular. Wir bieten eine Ausbildung gem. Arbeitsstättenrichtlinie ASR 2.2. .